Was bietet das Beteiligungsportal
  • Aktuelle Vorhaben der Landeshauptstadt Stuttgart

  • Garden Campus Vaihingen

    Die Münchner Büros Steidle Architekten und Realgrün Landschaftsarchitekten konnten den städtebaulichen Wettbewerb für sich entscheiden. Bild: Steidle Architekten
    Auf dem früheren Eiermann-Campus in Vaihingen entsteht das zweitgrößte Neubauprojekt in Stuttgart nach dem Rosensteinviertel.
    WEITER
  • Neuigkeiten

    EU Befragung zur Zeitumstellung

    Bis zum 16. August können sich EU Bürger an der Online-Umfrage beteiligen. > Weiter

    Kinderhaus Kirchhaldenschule

    Bürgermeisterin Isabel Fezer hat das Erweiterungsgebäude am Freitag, 6. Juli, eingeweiht. > Weiter

    8,9 Millionen Euro Förderung

    Regierungspräsident Wolfgang Reimer überreichte Oberbürgermeister Fritz Kuhn am Montag, 2. Juli, neun Förderbescheide. > Weiter
     
     
  • Das Projekt der Woche

    Blick auf die Kreuzung Nord-Süd- Ecke Breitwiesenstraße. Foto: Jan Minges
    Blick auf die Kreuzung Nord-Süd- Ecke Breitwiesenstraße. Foto: Jan Minges

    Ausbau des Verkehrsknotens an der Breitwiesenstraße in Möhringen

    Zur Verbesserung der Verkehrssituation wird der Verkehrsknotenpunkt Nord-Süd-Straße und Breitwiesenstraße im Bezirk Möhringen ausgebaut und mit zusätzlichen Abbiegespuren versehen. Ergänzend sind an den benachbarten Kreuzungen Anpassungen geplant. Ampeln und Fahrbahnen werden in dem Planungsbereich vollständig erneuert, die Signalprogramme überarbeitet und zwei Kameras zur Verkehrsüberwachung durch die Verkehrsleitzentrale eingesetzt.

    Erfahren Sie mehr!
  • Neues Stadtviertel NeckarPark

    Modellprojekt für die nachhaltige Stadtentwicklung: Der NeckarPark. Foto: Stadt Stuttgart
    Auf der Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs in Bad Cannstatt entsteht auf 22 Hektar das neue Wohn- und Gewerbegebiet NeckarPark.
    WEITER
  • Einwohnerversammlungen

    Auf den Einwohnerversammlungen können die Bürgerinnen und Bürger Fragen an den Oberbürgermeister stellen. Foto: Horst Rudel
    Auch im Jahr 2018 finden wieder Einwohner- versammlungen statt. Hier finden Sie eine Übersicht der Veranstaltungen.
    WEITER
  • Was bietet das Portal?

    Was neu auf dem Beteiligungsportal ist und wie Sie mitmachen können, erfahren Sie hier.
    WEITER
  • Idee einreichen

    Übermitteln Sie der Stadtverwaltung Ihre Ideen und Anregungen.
    Es werden Ihr Name sowie Ihre E-Mail-Adresse übermittelt!