Das Beteiligungsportal
Stadtweit

Öffentlichkeitsarbeit zum Projekt Nahverkehrsplan

Ihre Feedback zur Öffentlichkeitsarbeit

ThemaVerkehr/Mobilität
Zeitraumfür Beteiligung: 06.05.15 bis 27.05.15
ZielgruppeAlle Nutzer des Beteiligungsportals

informelle Beteiligunginformelle Beteiligung
beendet
  • Ihr Feedback an uns: Wie haben Sie von der Beteiligungsmöglichkeit am Stuttgarter Nahverkehrsplan erfahren?

    Vom 13. bis 27. April 2015 konnten Sie hier auf dem Portal oder mit einem Faltblatt mit Ihren Ideen, Anregungen und Kommentare am Beteiligungsprojekt zum Stuttgarter Nahverkehrsplan teilnehmen.

    Wir haben im Vorfeld über verschiedene Medien über dieses Beteiligungsprojekt informiert: zum Beispiel auf www.stuttgart.de, im Amtsblatt, auf der Facebook-Seite der Stadt Stuttgart und mit einem Faltblatt. Wir möchten Sie auch in Zukunft über neue Projekte auf dem Laufenden halten. Deshalb interessierte uns, wie Sie von diesem Beteiligungsprojekt erfahren haben.
 

Nahverkehrsplan Stuttgart: Ihr Feedback zur Öffentlichkeitsarbeit

06.05.15 bis 27.05.15

Vom 13. bis 27. April 2015 konnten Sie am Beteiligungsprojekt zum Stuttgarter Nahverkehrsplan mit Ihren Ideen, Anregungen und Kommentaren hier auf dem Portal oder mit einem Faltblatt teilnehmen. Uns interessierte, wie Sie von diesem Beteiligungsprojekt erfahren haben. Deshalb haben wir eine kleine Umfrage durchgeführt.

  • Ergebnisse der Umfrage

    Wir wollten von Ihnen wissen, wie Sie von der Bürgerbeteiligung zum Stuttgarter Nahverkehrsplan erfahren haben. Sieben Nutzer haben sich an unserer Umfrage beteiligt. Mehrfachantworten waren möglich.

    43 Prozent der Teilnehmer (drei Nutzer) haben von der Bürgerbeteiligung im Stuttgarter Amtsblatt gelesen. Das Faltblatt, das an öffentlichen Orten ausgelegt wurde, hat 29 Prozent der Teilnehmer (zwei Personen) über das Projekt informiert. Je 14 Prozent (je ein Nutzer) haben über Zeitungen und deren Onlinemedien, die Social-Media-Kanäle der Stadt, die Website stuttgart.de oder das Beteiligungsportal selbst von der Bürgerbeteiligung erfahren. 29 Prozent (zwei Personen) gaben an, dass sie auf anderem Wege auf das Projekt aufmerksam wurden.
     
    Grafik der Umfrageergebnisse.
  • Ihre Ansprechpartner zum Vorhaben und Fragen zum Beteiligungsportal

    Jan Minges
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91813
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Oliver Seibold
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91780
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Anschrift:
    Landeshauptstadt Stuttgart
    Abteilung Kommunikation
    Rathauspassage 2
    70173 Stuttgart​