Mensaneubau für Anne-Frank-Schule. Grafik: hammeskrause architekten
Stuttgart-Möhringen

Mensaneubau für Anne-Frank-Schule

Die Real- und Gemeinschaftsschule erhält eine neue Mensa

ThemaBildung
Zeitraumvsl. Umsetzung: Ende Februar 2020
ZielgruppeEinwohnerinnen und Einwohner von Möhringen

ohne Beteiligungohne Beteiligung
beendet
  • Die Anne-Frank-Schule erhält eine neue Mensa

    Die Anne-Frank-Schule wurde um den Neubau einer Mensa erweitert, in der 584 Essen im Zweischichtbetrieb ausgegeben werden können. Die Mensa ist eingenständiges Gebäude im Eingangsbereich der Gemeinschaftsschule. Sie schließt in Teilen an die Stirnseite des bestehenden Musiksaals an und bildet den westlichen Abschluss des Schulhofes.

    Der Speiseraum ist mittig zum Schulhof orientiert und erhält ein Satteldach. Die verglaste Giebelseite hat eine klare Ausrichtung in Richtung Schulhof und der Heilbrunnenschule. Die Küche und Nebenräume erhalten ein begrüntes Flachdach. Der Speisesaal kann auch für schulinterne Veranstaltungen genutzt werden. Die Mensa beherbergt folgende Räumlichkeiten:

    • Aufbereitungsküche "Cook & Chill/Cook & Freeze" ca. 72 m² inkl. Lagerräume, Spülküche, Umkleide und Personal WC
    • Speisebereich ca. 292 m²
    • Stuhllager ca. 15-20 m²
    • Teeküche ca. 20 m²
    • Sanitärräume
    Die Außenanlagen rund um die Mensa wurde in Teilen ebenfalls neu gestaltet.
     
  • Bürgermeisterin Fezer hat Mensa der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule und Heilbrunnenschule eingeweiht

    Die Bürgermeisterin für Jugend und Bildung, Isabel Fezer, hat am Freitag, 21. Februar 2020, die neue gemeinsame Mensa am Schulcampus Anne-Frank-Gemeinschaftsschule und Heilbrunnenschule eingeweiht.

    Die Anne-Frank-Schule ist zum Schuljahr 2014/15 Gemeinschaftsschule geworden, weshalb der Gemeinderat im Jahr 2015 als ersten Bauabschnitt eine gemeinsame Mensa mit der am Schulstandort befindlichen Heilbrunnenschule, dem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum SBBZ, beschlossen hat. In den kommenden Jahren wird sich die bauliche Umsetzung des pädagogischen Konzepts in weiteren Bauabschnitten fortsetzen. In einem zweiten und dritten Bauabschnitt werden künftig mit einer baulichen Erweiterung und im Bestand noch die erforderlichen Raumstrukturen für die Gemeinschaftsschule geschaffen.

    Die neue Mensa besteht aus einem großen Speisebereich und einer Aufbereitungsküche mit Nebenräumen sowie einer Teeküche, die den rund 450 Schülerinnen und Schüler am Schulcampus im Rahmen des Ganztagsbetriebs zur Verfügung steht. Der Neubau ist im Eingangsbereich der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule an der Hechinger Straße zum Schulhof und mit Ausrichtung zur Heilbrunnenschule hin positioniert. Der Speisebereich wird von einem markanten Satteldach überspannt, dessen großer Dachvorsprung vor Sonne und Regen schützt. Der Entwurf für die farbenfrohe Fassade aus rautenförmigen Metallschindeln wurde in einem mehrwöchigen, von den Architekten und Pädagogen geleiteten Workshop mit Schülerinnen und Schülern beider Schulen entwickelt. Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit haben die Schülerinnen und Schüler der beiden Schulen die Mensa bereits zu den Herbstferien 2019 in Besitz genommen und mit Leben gefüllt. Für die insgesamt rund 380 Quadratmeter Programmfläche hat der Gemeinderat Mittel in Höhe von 5,97 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Als Caterer wurde die Firma michaelschmittgastro aus dem Remstal verpflichtet. Bauherr ist das Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt, die Projektleitung lag beim Hochbauamt der Stadt Stuttgart, die Planung bei hammeskrause architekten, Stuttgart.
     
  • Ihre Ansprechpartnerin zum Vorhaben

    Simone Aschenbrenner
    Schulverwaltungsamt
    Telefon: (0711) 216-88542
    E-Mail:  simone.aschenbrenner@stuttgart.de

    Anschrift:
    ​Landeshauptstadt Stuttgart
    Schulverwaltungsamt
    Hauptstätter Straße 79
    70178 Stuttgart
     
  • Ihre Ansprechpartner für allgemeine Fragen zum Beteiligungsportal

    Jan Minges
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91813
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Oliver Seibold
    Abteilung Kommunikation
    Telefon:    (0711) 216-91780
    Mail:        stuttgart-meine-stadt@stuttgart.de

    Anschrift:
    Landeshauptstadt Stuttgart
    Abteilung Kommunikation
    Rathauspassage 2
    70173 Stuttgart​ ​ ​